Team

Hauptamtliche DIZ-Mitarbeiterinnen

Dana Schlegelmilch

Studium der Vor- und Frühgeschichte, Geschichte und Keltologie in Marburg; Magistra Artium mit einem wissenschaftshistorischen Thema zur prähistorischen Archäologie in der NS-Zeit

2007-2010 Volontariat und wissenschaftliche Mitarbeit an der KZ-Gedenkstätte Wewelsburg; berufsbegleitendes Weiterbildungsstudium „Museumsmanagement“ an der Freien Universität Berlin

2011-2016 Stipendium der Hans-Böckler-Stiftung mit Forschungsaufenthalten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Großbritannien

2012 ehrenamtliche Gründung der „Gedenkinitiative Diez/Limburg“

2014 dreimonatiges Forschungspraktikum am NIOD Instituut voor Oorlogs-, Holocaust- en Genocidestudies in Amsterdam

2017-2020 befristete wissenschaftliche Tätigkeiten in der musealen Provenienzforschung und im Bibliothekswesen sowie außerwissenschaftliche Berufserfahrung als ver.di-Gewerkschaftssekretärin (Elternzeitvertretung)

Leiterin

Corinna Bittner

Studium der Fächer Geschichte, Englisch und Bildungswissenschaften an der Universität zu Köln und der Durham University (UK)

2016 Praktikum beim DIZ in der Gedenkstätte Esterwegen

Langjährige Tätigkeiten im pädagogischen und Bildungsbereich

Forschung im Bereich Erinnerungskultur

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Selbstzeugnisse von Häftlingen der Emslandlager“

Verena Knüpper

Studium der Geschichte und Erziehungs-und Bildungswissenschaften an den Universitäten Osnabrück und Oldenburg

2016 Praktikum beim DIZ in der Gedenkstätte Esterwegen

2012-2020 haupt- und ehrenamtliche Tätigkeiten im Bereich der außerschulischen Jugendbildung sowie der Erwachsenenbildung

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Selbstzeugnisse von Häftlingen der Emslandlager“

Ehemalige hauptamtliche DIZ-Mitarbeiter*innen

Kurt Buck

Studium der Fächer Deutsch und Geschichte für das Lehramt SEK II an der Universität Oldenburg; seit 1974 im Rahmen der studentischen Selbstverwaltung an der Auseinandersetzung um die Namensgebung der heutigen Carl-von-Ossietzky-Universität beteiligt

Während des Studiums mehrere Jahre wissenschaftliche Hilfskraft am Carl-von-Ossietzky-Archiv der Universitätsbibliothek Oldenburg

Leiter von 1985 bis 2019

Fietje Ausländer

wohnhaft in Weener

Lehramtsstudium in Münster und Oldenburg (Examen in den Fächern Politik/Sozialkunde und Germanistik für SEK I)

mehrere Jahre Sozialpädagoge im Jugendzentrum Leer / Ostfriesland

verantwortlich für Archiv, Bibliothek, Redaktion / Lektorat der DIZ-Schriftenreihe sowie für die CD-Projekte des DIZ

seit vielen Jahren Mitorganisator einer preisgekrönten Jazzkonzertreihe in Leer

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Archivar von 1987 bis 2018

Marianne Buck

Ausbildung und mehrjährige Tätigkeit als Zahnarzthelferin; ab 1986 Umschulung zur Tourismus-Fachkraft

Verwaltungsmitarbeiterin und Leitungsassistenz von 1987 bis 2019